IBOT - Internationales Biberacher Osterturnier

14.- 17. April 2017
Internationales Biberacher Osterturnier
News

mB: Den Kracher der B-Jugend entscheiden die Füchse für sich

Montag, 17. April 2017 (15:50:19 Uhr)

Es waren sich im Vorfeld alle Experten einig: mit den Füchsen Berlin und dem SC Magdeburg sind in der männlichen B-Jugend zwei Teams am Start, die unbestritten zur internationalen Spitze gehören. Den Ausgang des Finales wagte keiner einzuschätzen, am Ende ging der Titel beim 17:13 an die Füchse Berlin. Torben Matzke (Füchse) und Oskar Schöll (SCM) waren mit jeweils vier Treffern die besten Torschützen.


Im Länderpokal trafen beide Teams im Dezember als Ländermannschaften Berlins und Sachsen-Anhalts aufeinander, damals ging das Duell an die Magdeburger. „Wir freuen uns, dass die Revanche für den Länderpokal geglückt ist,“ freut sich Berlins Trainer Fabian Lüdke. Bis zum Turniersieg beim IBOT war es jedoch ein hartes Stück Arbeit und ein offener Schlagabtausch. Obwohl es für beide Teams bereits das sechste Spiel war, anzumerken war es ihnen nicht, die Agilität und Dynamik war beeindruckend.

Im ersten Drittel der Partie hatten immer die Füchse die Nase leicht vorn und dann schien sich das Blatt zwischenzeitlich zu wenden. Aus dem 8:7 der Berliner wurde ein 8:10, die drei SCM-Tore in Folge setzten die Füchse unter Druck. Die konterten wiederum und beim 14:11 gab es die erste 3-Tore-Führung des Spiels. Der Vorsprung konnte verteidigt und zum 17:13-Endstand sogar noch etwas erhöht werden.

„Nachdem wir in der Staffelrunde keine gleichwertigen Gegner hatten, waren vor allem die Spiele gestern und jetzt das Finale sehr hilfreich,“ fasst Fabian Lüdke zusammen, macht aber klar, dass noch weitere Arbeiten anstehen: „Im Angriff haben wir ein paar Bälle zu viel weggeworfen, das müssen wir noch abstellen.“ Eine Vorentscheidung mit Blick auf die Deutschen Meisterschaften war das Spiel für ihn nicht, denn „dafür sind die Topteams zu nah beieinander.“

Link zur Bildergalerie
Link zur Spielstatistik
Link zur Abschlusstabelle


« zurück
myIBOT.de
Verein Nummer: