IBOT - Internationales Biberacher Osterturnier

30. März - 02. April 2018
Internationales Biberacher Osterturnier
News

Bietigheim erster IBOT-Sieger – tolles Finale gegen Valuascollege

Montag, 2. April 2018 (13:52:37 Uhr)

Die weibliche C-Jugend der SG BBM Bietigheim ist die erste Siegermannschaft beim IBOT 2018. In einem tollen Finale gegen Handbal Valuascollege aus den Niederlanden setzten sich die Bietigheimerinnen mit 11:8 durch. Beste Spielerin des Turniers wurde Pam Korsten von Handbal Valuascollege.


Die beiden Teams zeigten von Beginn an ein engagiertes und temporeiches Spiel, sowohl die SG BBM Bietigheim als auch Handbal Valuascollege legten nochmals alles in die Waagschale. Die Bietigheimerinnen hatten den besseren Start, legten vor und das niederländische Team musste über die gesamten 30 Minuten um den Anschluss kämpfen. Abschütteln ließen sie sich allerdings nicht und hielten die Bietigheimerinnen unter Druck. Doch die SG BBM Bietigheim hielt dem Druck stand und setzte sich mit 11:8 durch.

„Uns war von vornherein klar, dass das ein spannendes Spiel und eine schwere Aufgabe für uns wird, auch weil sie eine 6:0-Abwehr spielen“, so SG-Trainer Holger Gierke. Der Bietigheimer Coach war glücklich über den Sieg, denn „unser Ziel war der Turniersieg und das haben wir geschafft, zudem in einem Finale auf Augenhöhe mit einem tollen Niveau.“ Für ihn waren seine Spielerinnen Rena Keller, Hannah König und Magdalene Probst die Leistungsträgerinnen, die seine Mannschaft durchs Turnier getragen haben. Beste Spielerin des Turniers wurde mit Pam Korsten allerdings eine Spielerin von Handbal Valuascollege.


« zurück
myIBOT.de
Verein Nummer:
WhatsApp IBOT NEWS